Neuigkeiten:

31.08.2014

 

Ergebnisse des 1. Spieltages (30.+31.08.2014):

 

Herren:

 

1. Mannschaft - TTC Herne-Vöde 4:9

2. Mannschaft - TuS Westfalia Sölde II 9:2

SuS Scheidingen - 3. Mannschaft 9:1

TuS Scharnhorst - 4. Mannschaft 2:9

5. Mannschaft - 1. TTV Asseln III 9:1

 

Nachwuchs:

 

1. Jugend - TTC Dortmund-Westerfilde II 1:8

1. Schüler - TTF Bönen 8:3

TTC Dortmund-Wickede - 2. Schüler 4:8

24.08.2014

 

SPIELPLANÄNDERUNG: Das zweite Meisterschaftsspiel der 3. Mannschaft wird vom 07.09.2014 auf den den 03.09.2014, Anschlag 19 Uhr, vorverlegt. Bitte beachtet, dass an diesem Tag das Training nur auf einer Hallenseite stattfinden kann! Zuschauer sind wie immer herzlich willkommen :-)

DJK Germania Kamen - DSC Wanne-Eickel
DJK Germania Kamen - DSC Wanne-Eickel

17.08.2014

 

Am gestrigen Samstag fand bei durchwachsenem Wetter die Saisoneröffnung der DJK Germania Kamen statt. Standen im letzten Jahr noch zahlreiche Ehrungen an, so gab es dieses Jahr keine zu verzeichnen. Kamens 1. Vorsitzender Thorsten Rahmel führte gekonnt durchs Programm und begrüßte junge wie auch alte Germanen in der Halle der Diesterwegschule.

 

Nach kurzen einleitenden Worten, wurden die Neuzugänge der kommenden Saison präsentiert. Neu in den Reihen der Kamener sind von nun an: Andreas Czedzak vom DSC Wanne-Eickel, Christian Schlüter von TuRa Bergkamen sowie Markus Jonas vom FC Pungelscheid. Erste beidere werden zukünftig Kamens Erste verstärken, Andreas Czedzak an Brett zwei und Christian Schlüter an Brett sechs.

 

Nachfolgend wurden die langerwarteten neuen Traininganzüge präsentiert. Kamen geht ab der kommenden Saison im schwarzen Outfit, der Marke andro ins rennen. Auf dem Rücken ziert von nun an das Konterfei des Untehmens Opel Jonas, Kamens neuem Sponsor. Der Verein freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

 

Anschließend trat noch die 1. Mannschaft in einem Freundschaftsspiel gegen Andreas Czedzaks alten Klub, Verbandsligist DSC Wanne-Eickel, an die Platte. Hier entwickelte sich in der Folgezeit ein spannender Ablauf bei dem es hin und her ging. Zum Schluss hatte aber der Gast aus Wanne-Eickel die Nase vorne und konnte sich mit 9:6 knapp durchsetzen. Letzten Endes ein Ergebnis welches nicht viel Aufschluss über die Spielstärke beider Vereine aussagt, traten doch beide Teams nicht komplett an. Die erste komplettierten Yilmaz Turhal und Altmeister Joachim Jäkel aus Kamens Reserve. Auf Seiten Wanne-Eickels standen zwei Gastspieler am Tisch, unter anderem Jonas Reich vom TTF Bönen. Trotzdem sollten die Mannen um Kapitän Joachim Jäkel gewarnt sein und die restliche Zeit zur Vorbereitung auf den Saisonstart effektiv nutzen.

 

Bis zum frühen Abend war es wie immer ein munteres und lustiges Beisammensein vieler Germanen. Die Stimmung stimmte einfach und es wurde neben Bratwurst, Bier und Softgetränken das ein oder andere Wort gewechselt und gefachsimpelt, nichts verwunderliches findet doch in zwei Wochen der 1. Meisterschaftsspieltag statt. Dabei begrüßt Kamens Erste am 30.08.2014 um 18.30 Uhr in eigener Halle den TTC Herne-Vöde, den Klub um Kamens ehemaligen Spieler Florian Bartnik. Zuschauer sind wie immer gerne willkommen! Wir freuen uns auf tolle Duelle und das schon bald der (Zelluloid-)Ball wieder über die Platte springen wird...

 

Germania Germania - Ra Ra Ra ! ! !

 

P.s.: Bilder der Veranstaltung findet ihr hier.

 

 

>>Zu den News<<

 

Ihr wollt für neue Teamkameraden sorgen und gleichzeitig dabei auch noch Prämien erhalten?

Dann schaut mal hier!

Anstehende Termine:

 

03.09.2014  3. Mannschaft - Roland Rauxel III (19 Uhr)

 

05.-07.09.2014 2. Meisterschaftswochenende