Neuigkeiten:

28.09.2014

 

Unter >>>Weihnachts-Brettchenturnier<<< findet ihr alle Informationen rund um das am 21.12.2014 stattfindende Turnier zum Jahresabschluss.

Spielbericht zum 4. Spieltag (28.09.2014):

 

TTC GW Bad-Hamm II - 1. Mannschaft 8:8

 

Am Sonntag Morgen ging es für die Erste Mannschaft der DJK Germania Kamen in Richtung Hamm um gegen den aktuellen Tabellenführer der Verbandsliga 2, TTC GW Bad Hamm II, anzutreten. Der ganz große Wurf blieb leider aus, doch schaffte das Team mit einer starken Mannschaftsleistung und hervorragenden Doppeln die kleine Sensation und trotzte den Hammensern, immerhin einer der Aufstiegsaspiranten, einen Punkt ab.

 

Aus dem Kollektiv hervorzuheben ist besonders Youngster Philipp Volmert, der seinem alten Klub vier Punkte abnehmen konnte, im Doppel an der Seite von Daniel Lübke und damit an diesem Tag ungeschlagen blieb. Durchweg merkte man, dass die Truppe zusammen gewachsen ist und generell eine super Stimmung im Team herscht. So lief man nach dem geglückten Doppelstart (2:1) zwischenzeitlich einem 2-6 Rückstand hinterher, doch gab man sich nie auf. Selbst als es 5-8 stand, warf das Team nochmal alles in die Waagschale und konnte dank eines 3:2 Erfolges im Abschlussdoppel gegen Hamm`s Spitzendoppel Fiodarau/Nagm jubeln und somit einen Punkt entführen.

 

O-Ton vom Kapitän Joachim Jäkel:"Das war der Wahnsinn...so etwas habe ich selten erlebt..."

 

DOPPEL
Lübke/Volmert 2-0
Czedzak/Schenk 0-1
Ostrowski/Schlüter 1-0
 

EINZEL

Lübke 1-1

Czedzak 0-2

Ostrowski 1-1

Schenk 0-2

Volmert 2-0

Schlüter 1-1

Spielbericht zum 4. Spieltag (27.09.2014):

 

TTC Pelkum II - 2. Mannschaft 1:9

 

Im Eiltempo entführte man die 2 Punkte aus Pelkum. Lediglich das Doppel 3 Kopetzki/Quellenberg musste sich knapp dem Gastgeber geschlagen geben. Die darauf folgenden Einzel gingen dann recht deutlich an den Tabellenführer aus Kamen. Spannend wurde es dann doch noch einmal als die Partie zwischen dem Ex-Vereinsmitglied Dennis Schenzel und dem frischgebackenen Kreismeister der Herren B Klasse Steffen Kaltwasser anstand. Letzterer konnte einen 0:2 Satz Rückstand noch in einen Sieg ummünzen. Nun haben die Jungs erstmal eine kleine Pause, um dann Ende Oktober wieder auf Punktejagd zu gehen.
 
DOPPEL
Turhal/Schreiber 1-0
Tiaden/Kaltwasser 1-0
Kopetzki/Quellenberg 0-1
 
EINZEL
Tiaden 2-0
Turhal 1-0
Kaltwasser 1-0
Schreiber 1-0
Kopetzki 1-0
Quellenberg 1-0

29.09.2014

 

Am 25.09.2014 fand das Erstrundenspiel des Pokals bis zur 2. Kreisklasse statt. Dabei trat die Mannschaft aus Kamen gegen das Team des CVJM Heeren-Werve III an. Während Hilsmann gegen Schülke mit 1:3 das Nachsehen hatte, behielt Neumann souverän mit 3:0 die Überhand gegen M. Karahan. Danach konnte Martin das Team ungefährdet erneut in Front bringen. Das folgende Doppel wurde ebenfalls mit 3:1 klar gewonnen, lediglich im dritten Satz leistete sich die Paarung Neumann/Hilsmann eine kleine Unaufmerksamkeit und ging zu verspielt ans Werk. Danach war es an Neumann gegen Heeren`s Einser Schülke den Sieg unter Dach und Fach zu bringen. Dieser gewann ungefährdet, so dass das Team in die nächste Runde einzieht. Die Auslosung wird nach dem 4.10.2014 durchgeführt.

 

DOPPEL

Neumann/Hilsmann 1-0

 

EINZEL

Neumann 2-0

Hilsmann 0-1

Martin 1-0

Ergebnisse der Spielwoche (23.-28.09.2014):

 

Herren:

 

Verbandsliga
TTC GW Bad-Hamm II - 1. Mannschaft 8:8

 

Bezirksklasse

TTC Pelkum II - 2. Mannschaft 1:9

 

2. Kreisklasse
SSV Mühlhausen-Uelzen - 5. Mannschaft 9:5

4. Mannschaft - TTC Pelkum V 9:6

 

Pokal Herren 2. KK

CVJM Heeren-Werve III - DJK Germania Kamen 1:4

 

Jugend:


1. Kreisklasse

TTC SW Unna - 1. Jugend 8:3

1. Jugend - DJK Ewaldi Aplerbeck II 1:8

 

Schüler:


1. Kreisklasse
2. Mannschaft - SV Westfalia Somborn 8:5

22.09.2014

 

SPIELVERLEGUNG


Das Spiel der 3. Mannschaft gegen PTSV Dortmund wird vom 28.9. auf den 29.9.2014 nachverlegt. Anschlagszeit ist 19:30 Uhr. Bitte beachtet, dass das Herrentraining in dieser Zeit nur eingeschränkt erfolgen kann.

 

 

>>Zu den News<<

 

Ihr wollt für neue Teamkameraden sorgen und gleichzeitig dabei auch noch Prämien erhalten?

Dann schaut mal hier!

Anstehende Termine:

 
29.09.2014

3. Mannschaft - PTSV Dortmund (19.30 Uhr)


21.12.2014

Brettchen-Weihnachtsturnier